Um Bestellregeln (Matrix) anzulegen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Unter dem Ordner Konfiguration finden Sie ebenfalls die Verteilermatrix Repro oder Verteilermatrix Stahl. Diese werden für automatische Bestellungen benötigt.

8 Anleitung Bestellmanagement 01_korr.Andrea

In den ersten drei Feldern werden die Regeln definiert, zu welchen Bedingungen automatisch Bestellungen ausgelöst werden.

Leere Felder gelten als Wildcard.

Im Bild links ist die Regel_Fachsicht und die Regel_Planart leer. Lediglich in Regel_Status ist ein Wert eingetragen. Dies bedeutet, dass sobald ein Plan hochgeladen wird und egal welche Fachsicht oder Planart dieser besitzt, eine Bestellung ausgelöst wird, solange dieser das Attribut PF-Planfreigabe besitzt.

Innerhalb der Regeln können natürlich auch mehrere Werte angewählt werden, z.B. Automatische Bestellung bei PF-Planfreigabe und VA-Vorabzug.

In den weiteren Feldern werden die Daten des Empfängers, Lieferdatum, Ausführung, Verarbeitung und der jeweilige Reprodienst ausgewählt.

Unter dem Punk Actions wählen Sie den jeweiligen Bestelltyp aus.

Lieferadresse und Rechnungsadresse können hier abweichend von den im Kontakt des Empfängers hinterlegten Adressen eingetragen werden. Werden keine Angaben gemacht, werden automatisch die Werte aus den Kontakten des Empfängers verwendet.

Ist dies nicht gewünscht, deaktivieren Sie den Haken und die Aktionen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar