Sharxx File Manager – Einstellungen

In den Sharxx File Manager Einstellungen können Festlegungen rund um die hochzuladenden Dateien gemacht werden, zum Beispiel Blacklist oder Whitelist für zugelassene oder zu blockierende Dateitypen, Dateien welche von anderen Sharxx File Manager Plugins ignoriert werden sollen oder auch die Leerung von Nachschlagefeldern, die als Pflichtfeld definiert sind.

Registerkarte Allgemein

Einträge sperren bzw. zulassen

Sie können über Einträge sperren mehrere Filter setzen, um bestimmte Dateien bzw. Dateitypen bereits beim Hochladen abzulehnen
Der Platzhalter * und ? werden bei der Eingabe akzeptiert.

Sharxx-File-Manager-Einstellungen-Blacklist-Dateien

 

Gelegentlich ist es jedoch einfacher, die Dateitypen zu definieren, welche zugelassen werden sollen, anstatt sämtliche unerwünschten Dateiformate zu sperren,
z. B. nur Dateien mit der Endung .pdf zulassen.

Sharxx-File-Manager-Einstellungen-Whitelist-Dateien

Einträge ignorieren

Der Sharxx File Manager bietet des Weiteren die Option bestimmte Dateitypen oder Dateien zu ignorieren, d. h. die Dateien können hochgeladen werden, jedoch werden diese Dateien in allen aktivierten Sharxx File Manager Plugins nicht berücksichtigt.
Die vorhandenen Filter betreffen die temporären Dateien (Hilfsdateien) vom Sharxx Viewer und sind immer voreingestellt.

Sharxx File Manager Einstellungen Dateien Ignorieren

Nur wenn Datei versteckt

Die Option „Nur wenn Datei versteckt ist“ betrifft den Sonderfall von versteckten Dateien, die in der Regel gar nicht erst in SharePoint Bibliotheken hochgeladen werden. Sollte dies nun aus irgendeinem Grund doch der Fall sein, kann man für diese Dateien gesonderte Filter erstellen und somit beeinflussen, wie mit ihnen verfahren werden soll.

Allgemeine Einstellungen

Alle Nachschlagefelder, die als Pflichtfeld markiert sind und noch kein gewähltes Element besitzen…

Standardmäßig wird im SharePoint bei einem neuen Element/Dokument eine verwendete Spalte vom Typ Nachschlagen (Pflichtfeld) mit dem ersten Wert vorbelegt, wenn die Liste, in der nachgeschlagen wird, viele Elemente enthält. Mit der Aktivierung dieser Funktion wird das Pflichtfeld nicht vorbelegt und der Benutzer ist gezwungen, bei einem neuen Element/Dokument einen Wert auszuwählen.

Einchecken abbrechen, wenn ein Pflichtfeld keinen Wert besitzt…

Standardmäßig sind Dokumente mit einem leeren Pflichtfeld nach dem Hochladen ausgecheckt. Manche Drittanbietertools für den Upload ignorieren jedoch nicht gefüllte Pflichtfelder und checken das Dokument trotzdem ein. Mit Aktivierung dieser Funktion wird das Einchecken unterbunden.

Generiere Dateiprüfsummen (MD5) und speichere diese in einem Feld…

Für manche Funktionen ist es wichtig, ob sich in einem Dokument nur die Metadaten zur Datei geändert haben oder die Datei selbst sich geändert hat.
Sobald beim Sharxx File Manager das Plugin Validation und/oder das Plugin Action Rules aktiviert wurde, ist diese Funktionalität zwingend erforderlich. Die Funktion ist dann automatisch aktiviert und nicht bearbeitbar.

Sharxx File Manager Einstellungen Allgemein

Registerkarte Erweitert

Umgang mit fremden Events

Um Kollisionen mit anderen Tools/Drittanbietertools zu vermeiden und um eine korrekte Funktionsweise zu gewährleisten, kann hier definiert werden, wie sich der Sharxx File Manager verhalten soll.
Hier stehen nur Events zur Bearbeitung zur Verfügung, wenn Events vorhanden sind, die an diese Liste gebunden sind.

Sharxx File Manager Einstellungen Events

Hinterlassen Sie einen Kommentar