Item Security – Installation und Konfiguration

Installation/Deinstallation

Installation

  • Entpacken Sie die mitgelieferte Zip-Datei des Lösungspaketes am SharePoint Server, auf dem sich die Zentraladministration befindet.
  • Führen Sie den Setup-Assistenten aus.
  • Führen Sie einen IISReset durch.

Hinweis: Die Core Solution muss auf dem SharePoint installiert sein.

Deinstallation

  • Deaktivieren Sie Sharxx Item Security in allen Listen/Bibliotheken in Ihrer Farm.
  • Deaktivieren Sie das Websitesammlungsfeature in jeder Websitesammlung.
  • Führen Sie den Setup-Assistenten aus.

Aktivierung und Konfiguration

Aktivierung

Sharxx Item Security Websitesammlungsfeature aktivieren SharePoint Projektraum

Konfiguration

Sharxx Item Security einrichten

Konfigurationsübersicht

Sharxx Item Security Einstellungen aktivieren

 

  • Über die Funktion Sharxx Item Security verwenden, kann die Funktionalität aktiviert bzw. deaktiviert werden.
  • Mit Regel hinzufügen können neue Regeln definiert werden
  • Mit Update können die Berechtigungsregeln auf vorhandene Elemente angewandt werden.
  • Über die Funktion Bearbeiten im Listeneintrag können vorhandene Regeln bearbeitet werden.

 

Berechtigungsregel definieren

Mit Regel hinzufügen werden neue Berechtigungsregeln definiert.

Sharxx Item Security Regeln erstellen

Allgemeine Einstellungen

  • Regel Titel: Titel der Berechtigungsregel
  • Regel-Ereignis: Wählen Sie aus, wann die Berechtigungen gesetzt werden (beim Hinzufügen von Elementen, beim Ändern von Elementen oder beim Hinzufügen und Ändern von Elementen).
  • Element Typ: Wählen Sie aus, für welche Art von Einträgen die Berechtigungen gesetzt werden sollen (nur Elemente, nur Ordner oder sowohl Elemente wie Ordner)
  • Standard Vererbung: Bei Auswahl werden die aktuellen Berechtigungseinstellungen beibehalten. Diese Berechtigungen sind allerdings nur bei der erstmaligen Erstellung gültig, danach gelten die erstellten Berechtigungs-Regeln. Standardmäßig ist die Funktion deaktiviert.
  • Berechtigungs-Regeln: Hier kann aus den vorhandenen Berechtigungsstufen ausgewählt werden, wie die Berechtigungen gesetzt werden sollen.

Regeltypen

Regeltyp Statische Benutzer/Gruppen

Auswahl von SharePoint Benutzern, Gruppen oder AD-Gruppen, die berechtigt werden sollen.

  • Aktivieren Sie Statische Benutzer/Gruppen
  • In das Feld Benutzer/Gruppen können SharePoint Benutzer, Gruppen und AD-Gruppen eingetragen und geprüft werden.

Sharxx Item Security Regel statische Benutzer Gruppen

  • Alternativ kann auch im Adressbuch gesucht und ausgewählt werden

Sharxx Item Security Benutzer und Gruppen auswaehlen

Regeltyp Spalte in der aktuellen Liste

  • Aktivieren Sie Spalte in der aktuellen Liste.
  • Die in der gewählten Spalte ausgewählten Benutzer und Gruppen werden berechtigt. Je nach Listeneinstellungen kann hier aus den Standardwerten Erstellt von, Geändert von, Ausgecheckt von und weiteren Werten ausgewählt werden.

Sharxx Item Security Regel Spalte aktuelle Liste

Regeltyp Nachschlagen in einer Konfigurationsliste

Nachschlagen von Werten, die in einer Konfigurationsliste enthalten sind.

  • Aktivieren Sie Nachschlagen in einer Konfigurationsliste

Sharxx Item Security Regel Nachschlagen Konfigurationstabelle

 

  • In Spalte in der aktuellen Liste, wählen Sie die Spalte, die das Suchergebnis enthält.
  • Wählen Sie in Konfigurationsliste die gewünschte Liste aus.
  • In Spalte in der Konfigurationsliste, wählen Sie die Spalte aus, nach deren Wert gesucht werden soll.
  • Wählen Sie in Spalte Benutzer die Personen- oder Gruppen-Spalten aus, die berechtigt werden sollen.

Neue Konfigurationsliste erstellen

Ist keine Konfigurationsliste vorhanden, kann diese über Liste erstellen angelegt werden.

  • Erstellen Sie eine neue Konfigurationsliste über Liste erstellen. Es wird automatisch eine Standardkonfigurationsliste mit der Bezeichnung Konfigurationsliste und drei Personenfeldern angelegt. Besteht bereits eine Standardkonfigurationsliste wird diese nicht nochmals angelegt.

 

Sharxx Item Security Standardkonfigurationsliste

  • Um Einstellungen und Inhalte der Konfigurationsliste anzupassen, wählen Sie über Websiteinhalte die Konfigurationsliste aus.

Update vorhandener Elemente/Dokumente

Mit der Update-Funktion können vorhandene Elemente aktualisiert werden.  Beachten Sie bitte, dass zuerst Regeln definiert werden müssen.

Hinweis: Um den Ursprungszustand wiederherzustellen, löschen Sie alle Regeln und führen dann ein Update durch. Wählen Sie bei der Regelauswahl Berechtigungen der Liste übernehmen aus.

Allgemeine Hinweise

Werden keine Regeln gefunden oder entsprechen die ausgewählten Werte keiner Regeldefinition, wird keine Änderung am Element/Dokument vorgenommen. Beim Deaktivieren der Funktion werden die vorhandenen Regeln nicht gelöscht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar