In Websitesammlungen mit konfigurierter Wiedervorlage können nun Wiedervorlagen erstellt werden. Dies geschieht durch Auswahl des/der gewünschten Elements/e über das Ribbon oder im Kontextmenü des Elements.

 

1 Wiedervorlage2010_02_korr.Sabrina

 

Die Felder in der folgenden Eingabemaske müssen ausgefüllt werden. Geben Sie den Titel (Betreff der Wiedervorlagemail), das Fälligkeitsdatum (Tag/Zeit der Erinnerung) und den gewünschten Empfänger an. Vorausgewählt ist der derzeit angemeldete Benutzer. Es ist jedoch auch möglich, Wiedervorlagen für andere SharePoint-Benutzer zu erstellen.

Optional können Sie noch die Erinnerungsmail abschalten, anschließend die Wiedervorlage speichern.

 

2 Wiedervorlage2010_02

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar